Ingo Stoll

"In Zeiten der Digitalen Transformation müssen wir alle zu Masters of Transformation werden."

Call 01638670912mail@ingo-stoll.com

Ingo Stoll zählt zu den digitalen Pionieren in Deutschland. Seit den ersten Publikationen zum Online-Marketing (1998) hat er sich dem Leitthemen Zukunftsbefähigung und Innovationskultur verschrieben.

Für sein Projekt des Innovationskongresses ConventionCamp wurde er 2011 mit dem LIDA Award als „Leader in the digital Age“ ausgezeichnet.

Als Unternehmer hat er seit 1998 die Digitalagentur w3design unter die TOP100 in Deutschland geführt. Nach der Fusion 2012 führte er die Beratungsagentur neuwaerts als Mitgründer in die digitale Transformation (bis 07/2017). neuwaerts berät Unternehmen in Fragen digitaler Transformation und digitaler Markenstrategien. Ein Hauptengagement hat er seit 08|2017 beim führenden business design & consulting Spezialisten milani in Zürich angenommen.

Er ist international als Keynotespeaker, Transformationscoach und freier Berater tätig.

Mit dem TRANSFORMATIONSWERK hat er 2015 unter neuwaerts eine der ersten offenen Workshop- und Eventlocations in Deutschland in Hannover gegründet. Dort arbeitet er regelmäßig als Initiator an Angeboten zur Förderung von Innovationskultur, Change-Begleitung und digitaler Transformation.

Als Herausgeber des TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 hat er die größte bereichsübergreifende Studie zur digitalen Transformation der Wirtschaft in Deutschland publiziert.

Seine Leidenschaft gehört dem Radio und speziell dem Internetradio (Podcasting). Sein #MoTcast (Masters of Transformation Podcast) gehört zu den beliebtesten Management-Podcasts in Deutschland.

Keynote Speaker Ingo Stoll

Der bekennenden Verfechter der Crossinnovation verbindet er in seinen Vorträgen ein breites digitales Verständnis mit einem intuitiven Gespür für Menschen und Stimmungen. Er steht für Aufbruch, Chancenorientierung und Machermentalität als Unternehmer. Gleichzeitig verfügt er über eine präzise Beobachtungsgabe, Spontanität und Einfühlungsvermögen. Er spricht über digitale Transformation, Innovationskultur und darüber, wie wir die Welt von morgen mitgestalten können. Er ist als Keynote Speaker, Coach, Moderator, Podcaster und Berater aktiv.
  • Change auf Speed - Die Digitale Transformation begreifen
  • Masters of Transformation - Wie Mitarbeiter und Führungskräfte das Verändern lernen
  • #NewWork - Die Zukunft unserer Arbeit
  • Digital Leadership - Erfolgreiche Führung in Zeiten der digitalen Transformation
  • Crossinnovation 4.0 - Eine neue Innovationsformel für Deutschland
  • Es begann mit Social Media - Digitalisierung und Zukunft des Marketing

Sie haben einen speziellen Themenwunsch oder Anlass? Dann lassen Sie uns ins Gespräch kommen.
Speakeranfragen gerne per Mail: mail@ingo-stoll.com oder unter +49 (0)163 8670912

2017|10 Keynote thyssenkrupp Technology Forum, Essen

2017|09 Learning Journey Transformation vft, Hannover

2017|09 Keynote Roche Innovation Summit, Basel (CH)
”Transform or die?! Surviving the age of non-linearity”

2017|06 Keynote Symposium WelfenAkademie, Braunschweig
”Das Leben ist kein Ponyhof - und die Digitalisierung nur der Anfang der Transformation”

2017|06 Impulsvortrag DenkBar EWE AG, Oldenburg
”Digital Leadership - kann man Führung digitalisieren?”

2017|06 Keynote Audi AG “Zukunftswerkstatt”, Ingolstadt
”Change on Speed - why we need a new Mindset to survive digital Transformation”

2017|02 Keynote Weitblick, Bremen
”Die Zukunft der Energiebranche: Perspektiv- und Paradigmenwechsel”

2016|11 Keynote K&K Personalkongress, Weimar
„Die Personaler in der Digitalen Transformation”

2016|10 Keynote Daimler AG (Division Vans, Trucks and Buses), Stuttgart
„Treiber und Erfolgsfaktoren der Digitalen Transformation“

2016|09 Barcamp Hannover
„Master of Transformation“

2016|09 Keynote 22. IHK-Forum Stadtmarketing, Hannover
„Future Retail – Wie die digitale Revolution den Handel verändert“

2016|08 Keynote Germerott Zukunftstag
„Die Zukunft kommt aus dem 3D-Drucker – Die Zukunft des Bauwesens“

2016|03 CeBIT 2016, Hannover
„Kitchen Talks on disruptive Innovation“

2016|02 Rock The Blog Conference, Hannover
„Employee Branding – the next step of the social media evolution“

6. Welfenakademie Symposium vom 22.6.2017

Das sechste Symposium der WelfenAkademie Braunschweig widmete sich am 22. Juni 2017 dem Thema Digitale Transformation. Der Referent war Ingo Stoll. Moderiert wurde die Veranstaltung von Andreas Schweiger (Braunschweiger Zeitung).

#MoT ist eine Netzwerk, Bildungstreiber, Prototyp, Thinktank für das Zeitalter der Digitalen Transformation - mit Konzepten und offenen Angeboten, Learning & Failing together und vor allem interdisziplinär! Quasi eine LearningCommunity4.0
www.Masters-of-Transformation.org

Der offizielle Podcast der Masters of Transformation (#MoT) ist die Sendung zur Digitalen Transformation. Zukunftsbefähigung, Innovationskultur und Inspiration sind die Antreiber von Transformator Ingo Stoll, der alle 14 Tage interessante Köpfen aus Business, Wissenschaft und Gesellschaft zum Gespräch bittet. Das Themenspektrum verlässt den Projektalltag und die persönliche Komfortzone und beleuchtet (digitale) Transformation, Wandel und Veränderungsprozesse mit Gästen, die selbst zu 'Transformatoren' in ihrem Bereich geworden sind. Die Interviews finden in Deutsch oder Englisch statt - je nach Hintergrund der Interviewpartner.

Coaching und Lehre

2017 milani design & consulting AG, Zürich (CH)
Transformation & Executive Coaching

2014|2015 Hochschule für Musik, Kunst, Theater und Medien | Institut für Journalistik und Medienmanagement
Lehrauftrag für “Social Media Management und Innovationskultur”

2011 Private Leibniz Akademie, Hannover
Lehrauftrag für “Digitales Marketing”

2000|2010 Leibniz Universität Hannover | Marketing Institut
Lehrauftrag für “Online-Marketing”

Die bereichs- und branchenübergreifende Studie von Ingo Stoll (damals neuwaerts) und Dr. Willms Buhse (doubleYUU) untersucht die Einschätzungen, Bedarfe und Herausforderungen der digitalen Transformation. Die 1.060 Teilnehmer aus Mittelstand und Konzernen geben im TRANSFORMATIONSWERK REPORT 2016 erstmals wertvolle Einblicke in das Zusammenspiel der verschiedenen Unternehmensbereiche beim Querschnittsprojekt "Digitale Transformation". Die Publikation wird ergänzt um 12 Leitgedanken führender Köpfe der Deutschen Transformationsindustrie sowie Praxis-Statements verantwortlicher "CDOs" und "Heads of Digital Transformation".

Kostenfreier Download

Die Studie wurde via dpa exklusiv veröffentlicht.

Ein Auszug meiner Engagements:
2017|09 - 2018|04 | tube 42 - the TV show supporting new work style at Continental AG

2017|06 VDW | BarCamp Digitale Transformation

2016|11 Konica Minolta | TIP16 – Technology Innovation Programme

2016|09 Continental AG | New Work “Flexibility Campaign”

2016|09 hannoverimpuls | Beteiligungs Fonds “Investors Demoday 2016”

2016|03 Deutsche Messe AG | Deutsche Blogger Konferenz „Rock the Blog“

2016|02 PLAY TO LEARN – Schweizer Fachforum für audiovisuelle Medien in
der Bildung, Baden | CH

New Work & Flexibility Campaign | Continental AG

Flexibility is one core foundation of success within our Code Continental. In a digital world each and every employee needs to have the freedom to perform to the best of their abilities, both professionally and in their private lives. At Continental we took a collaborative approach with our engagement concept to involve all our employees from 50 countries.

Ingo Stoll was engaged as moderator and host to bring contents, stories and people of the new work movement at Continental AG to all employees interested via the ConNext Social Enterprise Platform.

Corporate Podcasts: Konzepte und Trainings

"Podcasthörer sind die Informations-Elite und wichtige Multiplikatoren im eigenen Unternehmen."

Podcasts sind ein Nischenmedium - allerdings eines mit ungeheurer Multiplikatorenwirkung. Immer mehr Unternehmen erkennen dieses Potenzial für sich und nutzen Corporate Podcasts als Ergänzung zu Corporate Blogs und Social Media Publikationen. Ein umfangreicher Gastartikel dazu ist unter dem Titel “Corporate Podcasts - Vom neuen Erfolg des Nischenmediums” im t3n Magazin zu finden.

Ingo Stoll bietet Konzepte, Trainings und Auftragsproduktionen inhaltlich anspruchsvoller Audioinhalte.
Beispielhafte Projekte und Erfahrungen:

2017 #MoTcast - der offizielle Podcast der Masters of Transformation

2017 Konzeption, Podcast-Training und Unterstützung beim Corporate Podcast des Digital Transformation Office der Deutschen Messe AG

2016 CeBIT Global Conferences 2016
Official CeBIT radio (International Podcast)

2015 CeBIT Global Conferences 2015
Official CeBIT radio (International Podcast)

2014 Start des neuwaerts.fm TRANSFORMER – Talk über Digitale Transformation
und Innovationskultur mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kunst und Gesellschaft
(heute #MoTcast)

2011 ConventionCamp 2011
Interview Frank Schätzing (Bestseller Autor SciFi)

Paneldiskussion im Bällebad

Auf der CeBIT 2013 moderierte Ingo Stoll das Panel mit internationalen Startup-Gründern wie Aaron Levie (Box) und Diana Ringelman (Indiegogo) kurzerhand aus dem Bällebad. Neue Orte = Neue Ideen.

Innovative Eventformate

Eventserie 12min.me

Ignite Talks, 12min.INDUSTRIAL & more

Ingo Stoll ist Teil des Vorstandes des gemeinnützigen 12min.me e.V., der sich das Knacken der Silos über interdisziplinäre Events und Networking auf die Fahnen geschrieben hat. Er moderiert jeden 2. Donnerstag im TRANSFORMATIONSWERK Hannover die Ignite Talks: 3 Speaker mit 3 unterschiedlichen Themen auf der Bühne | 3 x 12min Zeit plus 12min Zeit für Rückfragen aus dem Publikum + Netzwerken an der Bar mit Popcorn, Bier und Wein. Die Themen: Es geht um Digitalisierung, Innovationskultur, Neues Denken, Future Leadership sowie verrückte und spannende Themen, die gut unterhalten und „Ah“ machen. Die Gäste: ca. 100-150 Gäste je Event (kostenlos) aus Startup-Szene, Digitalwirtschaft, Unternehmen, Coaches/Berater, Kunst/Kultur und Wissenschaft – alle in einem tollen Mix. Darüber hinaus initiert er das thematische Vertical 12min.INDUSTRIAL zusammen mit der Future Technology Academy der Deutschen Messe AG und dem Coworking- und Maker-Space Hafven in Hannover.
"Das ist kein Verein - Das ist eine Bewegung."

Jeden 2. Donnerstag im Monat finden im TRANSFORMATIONSWERK (Hannover) die 12min.me Ignite Talks statt: 3 Speaker mit 3 unterschiedlichen Themen auf der Bühne | 3 x 12min Zeit plus 12min Zeit für Rückfragen aus dem Publikum + Netzwerken an der Bar mit Popcorn, Bier und Wein.

Die Themen: Es geht um Digitalisierung, Innovationskultur, Neues Denken, Future Leadership sowie verrückte und spannende Themen, die gut unterhalten und „Ah“ machen. Die Gäste: ca. 100-150 Gäste je Event (kostenlos) aus Startup-Szene, Digitalwirtschaft, Unternehmen, Coaches/Berater, Kunst/Kultur und Wissenschaft – alle in einem tollen Mix.

Darüber hinaus initiert er das thematische Vertical 12min.INDUSTRIAL zusammen mit der Future Technology Academy der Deutschen Messe AG und dem Coworking- und Maker-Space Hafven in Hannover.

Aktuelle Videos, Artikel und Podcasts

Im Folgenden finden Sie einen Ausschnitt von aktuellen Publikationen, Blogbeiträgen und Audio-Ausgaben des #MoTcast - The Masters of Transformation Podcast.

Die Nutzung des Nischenmediums Podcast in Deutschland steigt, aber Unternehmen verkennen bislang die Potenziale von Corporate Podcasts in der Kommunikation mit ihren wertvollsten Multiplikatoren. Nicht-Nutzer oder Fans. Schwarz oder weiß. Podcasts kennen keine Grauzone. Seit einiger Zeit ist immer wieder die Rede von einem Podcast-Revival: Alles natürlich subjektiv empfunden.